Bühnenbau und Technik

[Informationen folgen bald]

Licht- und Tontechnik

» Ohne Licht kann man nichts sehen und ohne Ton nichts hören, naja oder zu leise eben… « – Ein Zuschauer

Die Licht- und Tontechnik ist von unweigerlich existenzieller und tiefgreifender Bedeutung für das Gelingen der Aufführungen. Gemeinsam mit Regie und technischer Leitung setzen wir uns zusammen und arbeiten ein Konzept aus. Häufig sind Kreativität und Einfallsreichtum in Planung sowie vor allem in der Umsetzung erforderlich. Das alles ist aber mit sehr viel Spaß verbunden, vor allem auch damit, dass man etwas dabei lernt.

Es wird gemeinsam geplant, auf- und abgebaut. Während der Aufführungen ist viel los und es gibt einiges zu tun. Jeder hat die Möglichkeit mitzumachen, etwas zu lernen und Verwantwortung zu übernehmen. Um das technische Know-How weiterzugeben und Kompetenzen zu stärken, finden Workshops und Fortbildungen statt – das meiste lernt man allerdings praktisch bei den Aufführungen.